Urteil zu Hartz IV: Staat muss Wohn- und Heizkosten nicht voll übernehmen

Müssen Jobcenter die Kosten für Miete und Heizung von Hartz IV-Empfängern immer komplett bezahlen? Nein, sagen die Verfassungsrichter in Karlsruhe und setzen enge Grenzen. Empfänger von Arbeitslosengeld II haben können keinen Anspruch auf eine volle Übernahme ihrer Wohn- und Heizkosten geltend mache

Lies mehr: http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter