Marktforscher GfK: 400 Stellen am Nürnberger Firmensitz bedroht

Der Marktforscher GfK will rund 17 seiner 23 Standorte schließen und sich auf seinen Firmensitz Nürnberg konzentrieren. Von der Börse ist das Unternehmen schon verschwunden: Die Konkurrenz von Start-ups ist hart.

Lies mehr: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Das sollen die 6 IT-Trends des Jahres 2018 werden 0 0 0
Tumulte vor Bottroper Tafel: Vorfall zeigt, wie schwierig Weihnachten für arme Familien ist 0 0 0
An diesen 3 Konflikten droht die SPD zu Beginn der Sondierungen zu zerbrechen 0 0 0
Deutsche leisten Milliarden Überstunden - und kriegen oft nichts dafür 0 0 0
Schweizer Partei will Kopftuch an Schulen verbieten - auch für die Schüler 0 0 0
Habeck und Baerbock bekommen Rückendeckung für Realo-Doppelspitze 0 0 0
Skiurlaub: Das ist der Gipfel 0 0 0
6 Webdesign-Trends, die ihr 2018 nicht verpassen solltet 0 0 0
Sorgen um deutschen Podestfahrer 0 0 0
Ärzte wollen künftig per Videochat Diagnosen stellen 0 0 666