Sex-Skandal: US-Arzt legt Einspruch gegen 60 Jahre Haft ein

Der frühere Teamarzt des US-Turnverbandes USAG Larry Nassar hat über seine Anwälte Einspruch gegen die Haftstrafe von 60 Jahren wegen des Besitzes von kinderpornographischem Material angekündigt.Der 54-Jährige hatte sich im Juli schuldig bekannt, in drei Fällen Kinderpornographie zu besitzen. Der Einspruch soll nun erfolgen, weil die Strafe länger ausgefallen sei als in einer Absprache festgelegt wurde. Nassars Anwälte hatten als Gegenleistung für das Schuldeingeständnis einer Haftstrafe von 22 bis 27 Jahren zugestimmt, doch Richterin Janet Neff verhängte stattdessen die in Michigan zulässige Höchststrafe.Nassar muss sich auch noch wegen sexueller Übergriffe auf Mitglieder der Frauen-Turnteams der USA verantworten. Nassar, der fast drei Jahrzehnte und bei vier Olympischen Spielen für den US-Verband tätig war, wird vorgeworfen, insgesamt mehr als 100 Sportlerinnen belästigt oder missbraucht zu haben. Darunter befinden sich auch die dreimalige Turn-Olympiasiegerin Gabby Douglas (21) und deren Teamkollegin Aly Raisman (23).Teilweise waren die Opfer jünger als 13 Jahre. Nassar hat sich bereits in zehn Fällen schuldig bekannt.

Lies mehr: http://www.sport1.de/mehr-sport/2017/12/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Liam Gallagher: Wiedersehen mit seiner Tochter nach 19 Jahren 0 0 0
Fast jede zweite geplante Abschiebung abgebrochen 0 0 0
Merkel beginnt zweitägigen Besuch in China 0 0 0
Im Osten des Landes: Syrien meldet US-geführten Angriff auf Armeestellungen 0 0 666
Kampf gegen Terrorismus: EU will große Bargeldtransfers schärfer kontrollieren 0 0 666
Iran-Deal und Strafzölle: Außenminister Maas sorgt sich um Verhältnis zu den USA 0 0 0
Qualcomm Snapdragon 710: High-End CPU für Mittelklasse-Smartphones 0 0 0
Handelsstreit: Trump lässt Importzölle auf Autos prüfen 0 0 0
Ex-Nachbar wegen Mord an 22-Jähriger vor Gericht 0 0 666
Südchinesisches Meer: USA laden China von internationalem Seemanöver aus 0 0 666