Festgefahrener Asylstreit: EU findet keine gemeinsame Linie in Flüchtlingspolitik

Deutschland ist sauer, dass einige EU-Staaten selbst im Krisenfall keine Flüchtlinge aufnehmen. Trotz Fortschritten beim Schutz der EU-Außengrenzen ist nach Ansicht der Bundeskanzlerin mehr Solidarität nach innen nötig.

Lies mehr: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Die Wahrheit über Heimarbeit: 9 lustige Tweets aus dem Homeoffice 0 0 0
Edge-Entwickler: Google hat uns auf seinen Diensten gezielt sabotiert 0 0 0
Kommentar zu Nazi-Verdacht bei Polizei: Rasche Aufklärung erforderlich 0 0 0
Schwierige Kabinettssitzung am Dienstag: Theresa May kämpft um Geschlossenheit 0 0 0
Weihnachten bei "WWM": Kandidatin bringt nicht nur Jauch ans Ende seiner Kräfte 0 0 0
48.000 Anträge in drei Monaten: Baukindergeld findet großen Anklang 0 0 0
WWE-Bosse verkünden Neustart - mit vielen neuen Gesichtern 0 0 0
Türkischer Prediger: Weißes Haus dementiert Trumps Zusage für Gülen-Auslieferung 0 0 0
Schwierige Kabinettssitzung: Ohne Plan B: May ringt um Rückhalt für Brexit-Kurs 0 0 0
Kreise: Keine Zusage Trumps zur Auslieferung Gülens 0 0 0