Festgefahrener Asylstreit: EU findet keine gemeinsame Linie in Flüchtlingspolitik

Deutschland ist sauer, dass einige EU-Staaten selbst im Krisenfall keine Flüchtlinge aufnehmen. Trotz Fortschritten beim Schutz der EU-Außengrenzen ist nach Ansicht der Bundeskanzlerin mehr Solidarität nach innen nötig.

Lies mehr: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Tyson bietet Abendessen mit sich an 0 0 0
6 Webdesign-Trends, die ihr 2018 nicht verpassen solltet 0 0 0
Erstklässlerin schreibt einen Wunschzettel an Santa, der traurig macht 0 0 0
"Dachau ist nicht weit von hier" - was ich als deutsch-jüdischer Künstler seit meiner Kindheit erlebe 0 0 0
Christliche Besinnung: Singt doch alle mit! 0 0 0
Weil verrät in einem Satz, wie wenig Lust die SPD auf die GroKo-Sondierungen hat 0 0 0
Quittung für Jamaika-Aus: FDP fällt in Umfrage auf Tiefstwert 0 0 0
Draisaitl glänzt mit Assist - Rieder verliert 0 0 0
Hoeneß: "Bei Bedarf Transfer über 70 Millionen" 0 0 0
Rundfunkbeitrag im Detail: Wer bekommt was von den GEZ-Milliarden? 0 0 0