Festgefahrener Asylstreit: EU findet keine gemeinsame Linie in Flüchtlingspolitik

Deutschland ist sauer, dass einige EU-Staaten selbst im Krisenfall keine Flüchtlinge aufnehmen. Trotz Fortschritten beim Schutz der EU-Außengrenzen ist nach Ansicht der Bundeskanzlerin mehr Solidarität nach innen nötig.

Lies mehr: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter