Strache-Vorstoß - Ösi-Vize fordert Sperrstunde für Flüchtlinge

Die neue österreichische Regierung will im Umgang mit Flüchtlingen eine härtere Linie fahren. Vizekanzler Strache fordert eine Sperrstunde.Foto: WIESER/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Lies mehr: http://www.bild.de/politik/ausland/kurz-...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Irisches Missbrauchsopfer fordert entschiedenes Einschreiten des Papstes 0 0 0
Zu große Gruppen, zu niedrige Erfolgsquoten: Migrationsbeauftragte fordert „Qualitätsoffensive“ für Flüchtlingskurse 0 0 0
Kauder fordert Union auf, stärker auf AfD-Wähler zuzugehen 0 0 0
Für die Rente: SPD-Politiker Kahrs fordert höhere Steuern 0 0 0
Waldbrand bei Berlin: Kampf gegen die Flammen wird noch Tage dauern 0 0 0
Gebäude am Bahnhofsplatz in Zürich steht in Flammen 0 0 0
SPD-Haushaltspolitiker Kahrs fordert zusätzliche Steuern für die Rente 0 0 0
Integration: Kramp-Karrenbauer schlägt Pflichtdienst für Flüchtlinge vor 0 0 0
Vorschlag von Kramp-Karrenbauer: Kommt die Dienstpflicht für Flüchtlinge? 0 0 0
Kramp-Karrenbauer: Auch Flüchtlinge sollen Dienstjahr absolvieren 0 0 0