Einigungen nach GroKo-Durchbruch: Flüchtlinge, Rente, Versicherung

Union und SPD ist bei den Sondierungsverhandlungen der Durchbruch gelungen. Einigung wurde unter anderem bei den Themen Flüchtlinge, Steuern und Krankenversicherung erzielt. Ein laufend aktualisierter Überblick. Keine Steuererhöhungen Die Spitzen von Union und SPD planen keine Steuererhöhungen. Ande

Lies mehr: http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

SPD beharrt auf Bürgerversicherung als Koalitions-Knackpunkt 0 0 0
Regierungsbildung: Das sind die roten Linien vor den GroKo-Gesprächen 0 0 0
"Dachau ist nicht weit von hier" - was ich als deutsch-jüdischer Künstler seit meiner Kindheit erlebe 0 0 0
Zahl neuer Flüchtlinge in Deutschland dürfte 2017 unter 200.000 liegen 0 0 0
„Obergrenze“ wird eingehalten: Weniger als 200.000 Flüchtlinge in diesem Jahr 0 0 0
Renten: Was das Alter mit sich bringt 0 0 0
Tatort-Vorschau: Falke im Sammelbecken rechter Kräfte 0 0 0
Weil verrät in einem Satz, wie wenig Lust die SPD auf die GroKo-Sondierungen hat 0 0 0
Draisaitl glänzt mit Assist - Rieder verliert 0 0 0
"Obergrenze" der CSU erfüllt: Flüchtlingszahl sinkt unter 200.000 0 0 0