ProSieben-Show - Natalie zog ins Haus, um Mann zu entkommen

Warum zieht man für „Get the F*uck Out Of My House“ mit 99 Fremden zusammen? Natalie Ehrlich (32) brauchte Ruhe von ihrem Mann. Foto: Frank Hempel /ProSieben, ProSieben/ Willi Weber

Lies mehr: http://www.bild.de/bild-plus/unterhaltun...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Eine alleinerziehende Mutter denkt, sie sehe zu gut aus für Männer - so sieht sie aus 0 0 0
Ich bin fast 30, arbeite und kriege immer noch Taschengeld - und ich schäme mich kein bisschen 0 0 0
"Dachau ist nicht weit von hier" - was ich als deutsch-jüdischer Künstler seit meiner Kindheit erlebe 0 0 0
Softwareingenieur: "Ich würde gerne für ein Haus sparen, aber das Geld reicht nicht" 0 0 0
Weil verrät in einem Satz, wie wenig Lust die SPD auf die GroKo-Sondierungen hat 0 0 0
Phänomen des Jahres – Social Media: Kritisch konsumieren und investieren 0 0 0
Talent-Show: Trotz Schicksalsschlag: Zehnjährige Hundeflüsterin Alexa ist das Supertalent 2017 0 0 0
Diese App sollte den Arztbesuch überflüssig machen – doch die Nutzer bewirkten das Gegenteil 0 0 0
Mavs verspielen sicheren Sieg trotz Kleber-Show 0 0 0
Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben 0 0 0