Betrunkener läuft nach Unfall zu Fuß nach Hause

Tirpersdorf - Ein Betrunkener hat sich bei Tirpersdorf in Sachsen mit seinem Auto überschlagen und ist anschließend zu Fuß nach Hause gelaufen. Der 27-Jährige verlor in einer Kurve die Kontrolle über den Wagen, dieser überschlug sich und blieb auf einem Feld liegen, wie die Polizei mitteilte. Trotz mehrerer Schnittverletzungen machte sich der Mann zu Fuß auf den Heimweg. Kurze Zeit später klingelte die Polizei bei ihm, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Am Auto enstand Totalschaden.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/betrunkene...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Uber gibt nach tödlichen Unfall Tests mit selbstfahrenden Autos auf 0 0 0
Han Solo reitet auf der Nostalgie-Welle 0 0 0
Deutsche Bank will tausende Stellen streichen 0 0 0
Unfall beim Linksabbiegen: zwei Verletzte 0 0 666
Gefahrgutlaster umgekippt: Vollsperrung der A39 0 0 666
Lastwagen fährt ins Stauende – Fahrer tot 0 0 0
Dank Keeper Holtby - Capitals spielen um Stanley Cup 0 0 0
Nach Hamilton-Erfolgen: Vettel will Sieg in Monaco 0 0 0
Uber beendet nach Unfall Tests mit selbstfahrenden Autos in Arizona 0 0 0
Von wegen federleicht - Laster verliert 18 Tonnen Hühnerfedern 0 0 666