Schweinsteiger soll vor Chicago-Rückkehr stehen

Bastian Schweinsteigers ehemaliger Klub Chicago Fire aus der Major League Soccer (MLS) glaubt an ein erneutes Engagement des Weltmeisters. "Wir bleiben optimistisch und denken, dass wir kurz davor sind, seine Rückkehr zu finalisieren", sagte Fire-Geschäftsführer Nelson Rodriguez: "Es ist nichts unterschrieben, aber ich glaube, dass er zurückkommt."Schweinsteiger war im März vergangenen Jahres von Manchester United in die USA gewechselt.Mit ihm qualifizierte sich Chicago als Dritter der Eastern Conference für die Playoffs, scheiterte aber bereits in der ersten Runde an den New York Red Bulls. In beiden Vorjahren war das Team noch abgeschlagen Letzter der gesamten Liga gewesen.Schweinsteigers Vertrag lief Ende Dezember aus, seitdem ist der 33-Jährige vertragslos. 

Lies mehr: http://www.sport1.de/internationaler-fus...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Beauty-OP: WWE-Star Alexa Bliss pausiert 0 0 0
88 Punkte! Super-Duo knackt Rekord und schaltet Blazers aus 0 0 0
Langjähriger Selecao-Keeper Cesar macht Schluss 0 0 0
Nach Betrugsfällen: Innenminister Seehofer will BAMF durchleuchten lassen 0 0 0
Von Notarzt künstlich beatmet: Vannessa Mai verletzt sich bei Proben schwer 0 0 0
Köln kämpft um letzte Chance 0 0 0
Erster Matchball: München will Meistertitel eintüten 0 0 0
Bonn und Würzburg im Playoff-Kampf unter Druck 0 0 0
OFC kämpft im Kracher gegen Saarbrücken um Aufstiegschance 0 0 0
NASCAR in Richmond: Kyle Busch macht Hattrick 2018 perfekt 0 0 0