Dunkelhäutige oder Gorillas? Googles Bilderkennung weiterhin ratlos

Google versucht seit über zwei Jahren offensichtlich bislang erfolglos, ein Problem mit seiner automatischen Bilderkennung in den Griff zu be­kom­men. Wie Wired berichtet, können Googles KI-Systeme an­schei­nend im­mer noch nicht zuverlässig dunkelhäutige Menschen von Gorillas un­ter­schei­den. In Google Fotos sind beide Kategorien deshalb deaktiviert. (Weiter lesen)

Lies mehr: http://winfuture.de/news,101475.html

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Nach Tod des DJ: "Die Elektro-Szene hat Avicci auf dem Gewissen" 0 0 0
Nach Tor-Gala! Fortuna-Aufstieg rückt immer näher 0 0 0
Avicii: Jetzt äußert sich die Polizei im Oman zu seinem Tod 0 0 0
RB München – Eisbären Berlin im Live-Stream: DEL-Finale online sehen 0 0 0
SPD-Sonderparteitag: Andrea Nahles will den „digitalen Kapitalismus“ bändigen 0 0 0
RB Leipzig stoppt Gespräche mit Hasenhüttl 0 0 0
Sturz auf der Bühne: Schock zum Tour-Auftakt: Vanessa Mai liegt nach Unfall im Krankenhaus 0 0 0
Fußball: Bayern bereit für Real - Müller: „Mit breiter Brust” 0 0 0
Neonazifestival in Ostsachsen ohne weitere Zwischenfälle 0 0 0
SPD in Sonntagsfrage weiter bei 18 Prozent 0 0 0