Dunkelhäutige oder Gorillas? Googles Bilderkennung weiterhin ratlos

Google versucht seit über zwei Jahren offensichtlich bislang erfolglos, ein Problem mit seiner automatischen Bilderkennung in den Griff zu be­kom­men. Wie Wired berichtet, können Googles KI-Systeme an­schei­nend im­mer noch nicht zuverlässig dunkelhäutige Menschen von Gorillas un­ter­schei­den. In Google Fotos sind beide Kategorien deshalb deaktiviert. (Weiter lesen)

Lies mehr: http://winfuture.de/news,101475.html

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Easyjet mit Plan für Brexit: Mehr europäische Aktionäre 0 0 0
Prozessbeginn: Darum geht Alonso hohes Risiko 0 0 0
Sport-Tag: DHB-Team mit Drama-Sieg - Boateng zu Barca 0 0 0
Warum wir nur noch in Häppchen lernen sollten 0 0 0
Heidelpay kauft Universum Group auf und bietet Rechnungskauf und Inkasso 0 0 0
Euro: Eurokurs verändert sich kaum 0 0 0
Google muss 50 Millionen Euro wegen DSGVO-Verletzungen zahlen 0 0 0
Der Beutel ist voll: Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr 0 0 0
Der Beutel ist voll: Staubsauger brauchen kein EU-Energielabel mehr 0 0 0
Misshandelte Flüchtlinge: Heimleiter vor Bewährungsstrafe 0 0 0