Fußball: WM-Affäre: DFB setzt weiter auf Gespräch mit Bin Hammam

Nach den Äußerungen der Schlüsselfigur Mohamed Bin Hammam in der WM-Affäre setzt der Deutsche Fußball-Bund weiter auf ein eigenes Gespräch mit dem früheren Vizepräsidenten des Weltverbandes FIFA.

Lies mehr: http://www.handelsblatt.com/fussball-wm-...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Tennis: Deutsche Tennis-Damen hoffen auf ein Wunder 0 0 0
Dunkle Zeiten auf dem Land: Deutschen Bauern droht EU-Geld-Kürzung 0 0 0
Evolutionäre Fressfalle: Was Kartoffelchips im Gehirn anrichten 0 0 0
SPD: Nahles-Kontrahentin Lange fordert Neuanfang 0 0 0
NASCAR in Richmond: Kyle Busch macht Hattrick 2018 perfekt 0 0 0
Eishockey: München will schnelle Titel-Krönung - Berlins letzte Chance 0 0 0
Fußball: Gesichter der Samstagsspiele: Reus, Holtby, Korkut und Co. 0 0 0
Fußball: Für Köln zählt nur ein Sieg - Mainz Gewinner des Spieltags? 0 0 0
Polizei-Statistik: Kriminalität in Deutschland fällt auf Tiefstwert 0 0 0
Huawei-Tablets: Aktuelle MediaPad-Reihe im Test! 0 0 0