Fußball: WM-Affäre: DFB setzt weiter auf Gespräch mit Bin Hammam

Nach den Äußerungen der Schlüsselfigur Mohamed Bin Hammam in der WM-Affäre setzt der Deutsche Fußball-Bund weiter auf ein eigenes Gespräch mit dem früheren Vizepräsidenten des Weltverbandes FIFA.

Lies mehr: http://www.handelsblatt.com/fussball-wm-...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Kein Ende des Anstiegs in Sicht: Ölpreis klettert auf Dreijahreshoch 0 0 0
Russland-Affäre: Trump will unter Eid vor Sonderermittler aussagen 0 0 0
"Dschungelcamp" - Tag 6: "Komisches Spiel hier!" 0 0 0
Russland-Affäre: Trump zu Aussage unter Eid bereit 0 0 0
Trump „freut sich“ auf Aussage unter Eid in Russland-Affäre 0 0 0
Darmstadt - FCK abgebrochen: Strasser erleidet wohl Herzattacke 0 0 0
Streit ums Thema Arbeitszeit: Metall-Verhandlungen kippen – Warnstreiks drohen 0 0 0
„Stärkere Angleichung der Leistungssysteme von zentraler Bedeutung“ 0 0 0
Russlandermittlungen: Trump freut sich auf Gespräch mit Mueller 0 0 0
The Big Bang Theory: Starttermin für Spin-off Young Sheldon 0 0 666