VW plant Milliarden-Investitionen in Nordamerika

Detroit - Die Volkswagen-Kernmarke VW Pkw will in Nordamerika mit Milliarden-Investitionen und neuen Modellen in die Offensive gehen. Bis 2020 sollen 3,3 Milliarden Dollar in die Region flie├čen. Geplant sei bis dahin der Start von mindestens zwei neuen Modellen auf dem US-Markt pro Jahr, sagte VW-Markenchef Herbert Diess zum Beginn der Automesse in Detroit. Eine wichtige Rolle soll dabei der neue Jetta spielen, den VW auf der Ausstellung erstmals vorstellt. In den USA war im September 2015 der Abgasskandal aufgeflogen.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/vw-plant-m...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Donald Trump in Davos: "Amerika ist offen für die Wirtschaft" 0 0 0
Ich lebe jeden Monat von 800 Euro – und könnte mit 40 ausgesorgt haben 0 0 0
TSMC: Bau einer riesigen 5-Nanometer-Fabrik hat begonnen 0 0 0
Microsoft so: Wer reich werden will, muss unsere Produkte kaufen! 0 0 0
Rund 49 Milliarden Euro: SAP ist wertvollste deutsche Marke 0 0 0
Bedrohte Riffe: Plastik macht Korallen krank 0 0 0
Trump will Einwanderungspolitik umkrempeln – und löst Protest aus 0 0 0
US-Pass im Gegenzug für Mauerbau: Trump bietet Einbürgerung der Dreamer an 0 0 0
Milliardeneinnahmen in 2017: Deutschland feiert nächstes Steuerplus 0 0 0
Trump bietet Einbürgerung für "Dreamer" und will 25 Milliarden Dollar für Mauer 0 0 0