Chaos in Caracas: Hungerkrise in Venezuela: Regierung will mehr Erdöl fördern

Caracas - Im Kampf gegen die Hungerkrise und die zunehmenden Plünderungen setzt das sozialistische Venezuela auf eine Steigerung der Erdölförderung. «Wir sind wieder nah der Förderung von 1,9 Millionen Barrel pro Tag», sagte Ölminister Manuel Quevedo am Sonntag (Ortszeit) in Caracas.

Lies mehr: https://www.stern.de/politik/ausland/cha...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Presse: "Missing Ferrari! Vettel kapituliert wütend" 0 0 0
Mieterschutz: Grüne warnen vor Auslaufen der Mietpreisbremse in vielen Städten 0 0 0
Büro-Cyborgs: Warum implantierte RFID-Chips langweilig sind 0 0 0
Katar als Partner - Einsicht ist der Erste Schritt der Besserung 0 0 0
10 Wörter, die die meisten falsch schreiben - du auch? 0 0 0
"Versteckte Kamera": ZDF verängstigte Hunde – Tiercoach rechnet in Video ab 0 0 0
"Anne Will" zu Maaßen: Bei der entscheidenen Frage eiert Schulz herum 0 0 0
Große Überraschungs-Rückkehr krönt WWE-Chaosshow 0 0 0
Drohung neuer Strafzölle: China will keine US-Handelsgespräche mit einer „Waffe am Kopf“ führen 0 0 0
Anreize für Wohnungsbau: Private Investoren erhalten Steuerbonus 0 0 0