Krefeld: Unbekannte überfallen Frau, ihr Hund schlägt sie in die Flucht

Drei Männer haben eine 23-Jährige in Krefeld beim Gassigehen überwältigtDas Trio wollte sich an der Frau vergehen – doch durch Gegenwehr und wegen des Bellen des Hundes ließen die Täter von ihr ab Für eine Frau aus Krefeld ist ein Ausflug mit ihrem Hund zum Alptraum geworden. Nur ihr Hund verhinderte vermutlich noch Schlimmeres.  In der Nacht von Samstag auf Sonntag überfielen drei unbekannte Männer zwischen 01.15 und 01.40 Uhr in der Großstadt am Niederrhein eine 23-Jährige.Die Frau ging mit ihrem Hund in einem Waldstück in Forstwald Gassi. Plötzlich wurde ihr ein Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Die Männer überwältigten die Frau und stellten sie an einen Baum. Dann begannen sie, sich sexuell an ihr zu vergehen.Die Frau wurde leicht verletztDoch durch die Gegenwehr der Frau und durch lautes Bellen und Knurren des ihres Hundes ließen die Täter schließlich von der Frau ab und flüchteten in unbekannte Richtung.Die Frau wurde durch die Tat leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden.Aufgrund der Dunkelheit kann die Frau nur einen der Täter beschreiben: Er war etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß und hatte eine athletische Figur. Er trug ein dunkles Sweatshirt, eine dicke, dunkle Daunenweste und ein Basecap. Die Kapuze seines Sweatshirt hatte er über das Basecap gezogen. Auf der Kappe standen die Buchstaben NY.Die Polizei Krefeld bittet unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an [email protected] um Hinweise.(ll)

Lies mehr: http://www.huffingtonpost.de/entry/krefe...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Dormagen: SWD sucht noch Aussteller für Nikolausmarkt in Zons 0 0 0
Dormagen: Feuerwehr informiert Senioren vor Ort 0 0 0
Sommerferien in Kaarst: Feuerwehr sorgt für Abkühlung in der Stadtranderholung 0 0 0
Obdachlose in Düsseldorf: Kein Düsseldorfer soll auf der Straße leben 0 0 0
EU-Minister beraten über Endphase der Brexit-Gespräche 0 0 0
Nach Tagen auf der Flucht nimmt die Polizei „Dr. Bumbum“ fest 0 0 0
Libyscher Regierungschef verteidigt Küstenwache gegen Kritik 0 0 0
Handelsstreit : Deutsche Autobauer drängen in Washington auf kompletten Zollverzicht 0 0 0
COMPUTER BILD 16/2018 CD/DVD – Firtz Box Tools 0 0 666
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0