Frau (†38) erstochen - Lebenslange Haft für Farimahs Mörder

Er hat die vierfache Mutter Fa­rimah S. (†38) mit 16 Mes­serstichen getötet. Nun muss der abgelehnte Asylbewerber lebenslänglich ins Gefängnis.Foto: Joerg Voelkerling, Repro Moritz Steidl

Lies mehr: http://www.bild.de/regional/muenchen/pro...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Koo fällt bis zum Saisonende aus 0 0 0
Fußball: Heynckes rühmt James: Er „entzückt” die Zuschauer 0 0 0
Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin 0 0 0
Göhrde-Morde: Warum starb Birgit Meier? 0 0 0
Transplantation: Wie ein US-Soldat wieder einen Penis mit Hodensack bekam 0 0 0
Airbus-Angebot: Eurofighter könnten Bundeswehr-Tornados ersetzen 0 0 0
"Pfefferspray fast nutzlos" – Kommissar rät, wie Frauen sich schützen sollten 0 0 0
München: Betrüger leert Konto von 80-Jähriger – so herzlos reagiert ihre Bank 0 0 0
Gigantische Klub-WM: FIFA-Boss macht Ernst 0 0 0
Die Spitze eines sehr viel breiteren Unbehagens 0 0 0