Russisches Passagierflugzeug mit 71 Menschen an Bord abgestürzt

Eine russische Passagiermaschine ist im Moskauer Gebiet abgestürztAn Bord waren mehr als 70 Menschen, wahrscheinlich gibt es keine ÜberlebendenEine Maschine der Saratow Airlines mit 65 Passagieren und sechs Besatzungsmitgliedern ist kurz nach dem Start in Moskau nahe dem Dorf Stepanovskoye abgestürzt. Der Ort liegt etwa 40 Kilometer von der Hauptstadt entfernt.Inzwischen wurden erste Trümmerteile und Tote gefunden. Die russische Nachrichtenseite Lenta veröffentlichte erste Fotos der Rettungskräfte und Wrackteile.Появилось первое видео с места катастрофы Ан-148. Рейс #6W703https://t.co/xttdGT77Zepic.twitter.com/EfMgjXTMtW— Лента.ру (@lentaruofficial) February 11, 2018  Рядом с местом падения Ан-148 нашли обломки второго воздушного суднаРейс #6W703https://t.co/uLO727vmjapic.twitter.com/NcLxWowo83— Лента.ру (@lentaruofficial) February 11, 2018► Offenbar gibt es keine Überlebenden.► Die Maschine vom Typ An-148 sei nach dem Start vom Moskauer Flughafen Domodedowo vom Radar verschwunden, teilte der Zivilschutz am Sonntag der Agentur Tass zufolge mit.Es gab plötzlich kein Signal mehrDie Seite “Flightradar24” meldet, das Flugzeug sei um 11.22 Uhr UTC in Moskau gestartet. Fünf Minuten später habe es noch eine Flughöhe von 3300 Fuß gehabt.Danach sei das Signal nicht mehr zu empfangen gewesen.Flight #6W703 took off from Moscow at 11:22 UTC time and 5 minutes later we tracked it descenting with 3300 feet per minute before the signal was lost. pic.twitter.com/6Bt5rCiKlm— Flightradar24 (@flightradar24) February 11, 2018► Der Flug 6W703 sei mit einer sieben Jahre alten Maschine mit der Nummer RA-61704 durchgeführt worden. Saratov Airlines flight #6W703 was performed with a 7 years old Antonov An-148 aircraft with registration number RA-61704 pic.twitter.com/2KS4UJ1ow9— Flightradar24 (@flightradar24) February 11, 2018Der private Wetterdienst Kachelmannwetter meldet, zum Zeitpunkt des mutmaßlichen Absturzes habe es Schneeschauer und nur schwachen Wind über Moskau gehabt – “also keine Auffälligkeiten”. #Wetter Region #Moskau bei vermutlichem Absturz Flug #6W703 Ah-148 Schneeschauer:https://t.co/qH9p2dHXXPund nur schwacher Wind:https://t.co/59xK3Gamu6Also keine Auffälligkeiten. /FR— Kachelmannwetter (@Kachelmannwettr) February 11, 2018► Das Flugzeug war unterwegs in die Stadt Orsk nahe der Grenze zu Kasachstan.Flugabstürze in RusslandFlugzeugabstürze sind in Russland keine Seltenheit.Insgesamt gab es seit 2010 mindestens vier schwere Unglücke ziviler Verkehrsmaschinen mit zusammen mehr als 240 Todesopfern. Der letzte Absturz ereignete sich im März 2016.Damals stürzte eine Boeing 737-800 aus Dubai bei Sturm auf den Flughafen der Millionenstadt Rostow am Don. Die Maschine des Billigfliegers FlyDubai zerschellte in einem Feuerball. Alle 62 Menschen an Bord starben.Zweieinhalb Jahre zuvor war eine Boeing 737-500 beim Anflug auf die russische Stadt Kasan hart auf der Landebahn aufgeschlagen und in Flammen aufgegangen. Es gibt keine Überlebenden, 50 Menschen sterben. Das könnte euch heute auch interessieren:
Schnee, Glätte, Gewitter: In diesen Regionen müsst ihr mit schweren Sturmböen rechnen

Schulz drohte, die GroKo platzen zu lassen – da stellte sich die SPD gegen ihn

Meghan Markle muss Benimmkurs belegen – Der Grund dafür ist Prinzessin Diana

Lies mehr: http://www.huffingtonpost.de/entry/russi...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Ryanair verkürzt Zeit für Online-Check-in 0 0 0
Autofriedhöfe in den USA: Rost statt Chrome: Das unglamouröse Ende der Straßenkreuzer 0 0 0
Das Märchen vom Märchen 0 0 0
Eine kleine Typologie der Zuspätkommer 0 0 0
Bamf-Skandal: Schmid klagt über "Aufpasser" bei Aussage 0 0 0
Venezuela: Der Traum ist aus 0 0 0
Vater, Vorbild, Seelenflüsterer - Heynckes wird fehlen 0 0 0
AfD: Die Klage gegen Merkel ist ebenso lächerlich wie gefährlich 0 0 0
Passagiermaschine bei Start in Havanna abgestürzt 0 0 0
17-Jähriger erschießt an texanischer High School zehn Menschen 0 0 0