„Bei uns sitzen Hochbegabte und Förderschüler in einer Klasse“

Zahlreiche Gymnasien sind überfordert, weil sie von Schülern mit zu geringem Leistungsvermögen besucht werden. Der Grund: In vielen Ländern wurde die verbindliche Grundschulempfehlung abgeschafft. Jetzt zeichnet sich eine Wende ab.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

„Wie die Lemminge hinter der AfD her“ 0 0 0
Passagiermaschine bei Start in Havanna abgestürzt 0 0 0
Mehr Gehalt: Wann die Weiterbildung lohnt 0 0 0
17-Jähriger erschießt an texanischer High School zehn Menschen 0 0 0
Gitarren und Kostüme versteigert: Prince-Nachlass erzielt Höchstpreise 0 0 0
Zehn Tote nach Schüssen in US-Schule 0 0 666
Gewerkschaften warnen vor vorschneller Erhöhung des Pflegebeitrags 0 0 0
Ringen um die Macht beginnt: Geistlicher As-Sadr gewinnt Irak-Wahl 0 0 0
Schäuble dringt auf Wahlrechtsreform - aber eher für 2025 0 0 666
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0