Hamburgs Katholiken bitten jetzt den Papst um Hilfe

Acht der 21 katholischen Schulen Hamburgs sollen geschlossen werden. Doch es gibt Widerstand. Nun wendet sich eine Gruppe Gläubiger sich an Papst Franziskus. Sie werfen dem Erzbistum Intransparenz und Visionslosigkeit vor.

Lies mehr: https://www.welt.de/regionales/hamburg/a...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

CDU kritisiert SPD in Maaßen-Affäre: "Einfach mal die Klappe halten" 0 0 0
"Anne Will" zu Maaßen: Bei der entscheidenen Frage eiert Schulz herum 0 0 0
NFL-Karriereende in der Pause: Finalisten lassen Federn, Youngster blüht auf 0 0 0
Jaguars-Quarterback erteilt Patriots Lehrstunde 0 0 0
Kritik nach Mega-Fight: "Für uns ist GGG noch Champion" 0 0 0
Was macht eigentlich ein ... Business-Development-Manager? 0 0 0
TV-Kritik Anne Will: Manche baden gerne lau 0 0 0
Baden-Württemberg-Derby: Erkenntnisse aus dem 3:3 zwischen Freiburg und Stuttgart 0 0 0
17. September 2018: In Sachsen so fremd wie in keinem anderen Land 0 0 0
Scott Dixon ist IndyCar-Champion 2018 0 0 0