Berlins Regierender Bürgermeister will Hartz IV abschaffen

Das Arbeitslosengeld II hat sich nicht bewährt, findet Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD). Er fordert die Einführung eines solidarischen Grundeinkommens - und kritisiert den Gesundheitsminister Jens Spahn.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Köln trägt Trauer: Das Millowitsch-Theater ist dicht 0 0 0
Eltern: Ich war meinen Kindern nie so nahe, wie bei diesem Ritual 0 0 0
"Ende von Hartz IV" – Politiker aller Parteien wollen das System ändern 0 0 0
Erdogan beginnt bisher größten Eroberungsfeldzug – und die EU lädt ihn ein 0 0 0
Berliner Student kauft regelmäßig bei Amazon und bezahlt nichts 0 0 0
Neue Hartz-IV-Zahlen – "Verarmung breiter Bevölkerungsteile" 0 0 0
Fußball: Rummenigge schließt Lewandowski-Abschied aus 0 0 0
Strafzölle: USA senden China im Handelsstreit To-Do-Liste 0 0 0
Was in unseren leckeren Smoothies wirklich drin ist 0 0 0
Nach Erdogans Säbelrasseln: Griechischer Minister droht Türkei mit Krieg 0 0 0