Türkei forderte Entfernung von Anti-Erdogan-Graffiti

Das türkische Generalkonsulat wendet sich wegen eines Anti-Erdogan-Graffiti schriftlich an die Stadt Leverkusen. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) irritiert das. Zudem kommt die Beschwerde relativ spät.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Wegen Forderung nach Waffengesetzen - Republikaner Rick Santorum verhöhnt Schüler 0 0 0
Fortunas Torhüter Wolf bleibt ruhig - Taten statt Worte 0 0 0
Erst Syrien, jetzt Nordirak: Erdogan kündigt neue Militäroffensive an 0 0 0
Recep Tayyip Erdoğan: Türkei verkündet Beginn einer Offensive auf Sindschar 0 0 0
Bayern bekräftigt Wechselverbot für Lewandowski 0 0 0
EU-Türkei-Gipfel: Kanzler Kurz will EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei beenden 0 0 0
Nach Erdogans Säbelrasseln: Griechischer Minister droht Türkei mit Krieg 0 0 0
Türkischer Präsident Erdogan trifft EU-Führung in Warna 0 0 0
Europäische Union: Kanzler Kurz verlangt Ende der Beitrittsgespräche für die Türkei 0 0 0
Drama pur! Duke verpasst Final Four 0 0 0