Polizei glaubt an Streich - Schüler erstickt unter Rücksitz

Ein 16-jähriger Schüler wird unter seinen Rücksitz geschleudert und droht zu ersticken. Er kann die Polizei rufen, doch die sucht nur nachlässig nach ihm. Sein Leben hätte vermutlich gerettet werden können.

Lies mehr: https://www.welt.de/vermischtes/article1...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Helsinki: Selbst Fox News ist nicht begeistert 0 0 0
Regeln ohne Wirkung: Warum abgeschobene Asylsuchende wieder einreisen können 0 0 0
Köln testet gegen Premiere-League-Klub 0 0 0
Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten 0 0 0
Barack Obama hält Rede zu Mandelas 100. Geburtstag 0 0 0
Von wegen Resterampe: Starke Raritätensammlung der Jayhawks 0 0 0
Söder: CSU-Umfragetief von Entscheidungen aus Berlin geprägt 0 0 0
Mutmaßliche Agentin: 29-Jährige Russin in Amerika festgenommen 0 0 0
Moers: „Grafschafter“ ehrt besonders engagierte Schüler 0 0 0
Fußball: SCU absolviert ein vielseitiges Training 0 0 0