Bundesgerichtshof erklärt Dashcamvideos als Beweismittel vor Gericht für zulässig

Im ein oder anderen Auto fährt eine Dashcam mit, die den Verlauf der Fahrt aufzeichnet – das ist praktisch bei Verkehrsrowdys oder einem Unfall. Heute hat der Bundesgerichtshof solche Aufnahmen als Beweismittel für zulässig erklärt. Dürfen die Aufnahmen der kleinen Videokamera am Armaturenbrett oder

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/id_8...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Raumfrachter «Cygnus» soll an ISS andocken 0 0 0
Rebellen im Jemen erklären sich zu Waffenruhe bereit 0 0 0
Merz nennt Merkels Grenzöffnung 2015 einen Rechtsbruch 0 0 0
Heiße Debatte bei Anne Will: Schwesig nimmt Merz in die Mangel 0 0 0
Tiefe Einblicke beim Ultraschall: Sophia Vegas im Baby-Fieber 0 0 0
Scherz für eine Kunstaktion: Picasso-Fund war wohl ein Fake 0 0 0
Hoffnung für den Jemen: Huthi-Rebellen erklären Waffenruhe 0 0 0
Wahlkrimi in Florida endet - Demokrat Nelson gibt auf 0 0 0
Dritter Berliner Prozess gegen Ku'damm-Raser beginnt 0 0 0
Chronologie und Stimmen: So lief das NASCAR-Finale 2018 0 0 0