Bundesgerichtshof erklärt Dashcamvideos als Beweismittel vor Gericht für zulässig

Im ein oder anderen Auto fährt eine Dashcam mit, die den Verlauf der Fahrt aufzeichnet – das ist praktisch bei Verkehrsrowdys oder einem Unfall. Heute hat der Bundesgerichtshof solche Aufnahmen als Beweismittel für zulässig erklärt. Dürfen die Aufnahmen der kleinen Videokamera am Armaturenbrett oder

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/id_8...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Huawei-Tablets: Aktuelle MediaPad-Reihe im Test! 0 0 0