Kunstfreiheit - Gericht kippt Verbot von Bushido-Album 

Die Indizierung wurde aufgehoben – unter anderem, weil die beteiligten Rapper Kollegah und Farid Bang nicht angehört wurden.Foto: dpa, Horst Galuschka / dpa

Lies mehr: https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter