"Probleme zu lange ignoriert": Gabriel fordert Asylzentren in Nordafrika

In seiner Zeit als Außenminister sah Sigmar Gabriel Flüchtlingsauffanglager in Nordafrika noch kritisch. Jetzt schlägt er neue Töne an, drängt auf Asylzentren und schnelle Abschiebungen. Die berüchtigten Flüchtlingscamps in Libyen will er räumen lassen, notfalls mit Waffengewalt.

Lies mehr: https://www.n-tv.de/politik/Gabriel-ford...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Autobiografie "Becoming: Meine Geschichte" : Warum Michelle Obama so offen über Fehlgeburt, künstliche Befruchtung und Eheprobleme schreibt 0 0 0
Insider: Seehofer wird wohl auch als Innenminister gehen 0 0 0
Nach Meyer-Wölden und Lisicki: Das ist Oliver Pochers neue Freundin 0 0 0
"Alle gegen einen": Collien Ulmen-Fernandes zieht über Studiogäste her 0 0 0
Fußball-Bundesliga: So was hat man lange nicht gesehen 0 0 0
DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit 0 0 0
„Ich hatte ein langes, sehr gutes Gespräch mit Löw“ 0 0 0
CDU-Kandidat Merz lobt Grüne als "partnerfähig" 0 0 0
Europarat sieht Rumäniens Rechtsstaatlichkeit in Gefahr 0 0 0
Europarat: Rumänien muss Justizreformen aufgeben 0 0 0