Jüdischer Professor antisemitisch beleidigt – Polizei schlägt ihn

Ein Deutscher mit palästinensischen Wurzeln greift einen jüdischen Professor an, schlägt und schubst ihn. Als die Polizisten eintreffen, verwechseln sie Täter und Opfer – und schlagen dem 50-jährigen Juden ins Gesicht.

Lies mehr: https://www.welt.de/vermischtes/article1...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

AfD: Rechter als Gauland - dieser Soldat könnte die AfD übernehmen 0 0 0
Bräutigam stirbt bei Junggesellenabschied 0 0 0
Nahrungsergänzungsmittel: Gemüse schlägt jede Vitaminpille 0 0 0
Johnson verspielt Vorsprung bei US Open 0 0 0
Mega-Schlacht bei WWE - mit unfassbarem Finale 0 0 0
„Afrika ist eine Jahrhundertaufgabe. Das muss auch Brüssel verstehen“ 0 0 0
"Probleme zu lange ignoriert": Gabriel fordert Asylzentren in Nordafrika 0 0 0
Deutschland startet gegen Mexiko in WM 0 0 0
Gestolpert und abgestürzt: Kletterer stirbt in Alpen 0 0 0
HTC U12+ im Test: Glänzende Alternative zum Galaxy S9+ 0 0 666