Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten

Helsinki - Nach dem Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin wächst der Druck auf US-Präsident Donald Trump, umstrittene Äußerungen klarzustellen. Während aus Russland viel Lob kam, schlug Trump in der Heimat eine Welle parteiübergreifender Kritik an seinem Kuschelkurs gegenüber Putin entgegen. Selbst einer der größten Trump-Unterstützer, der Republikaner New Gingrich, sprach vom bislang ernsthaftesten Fehler des Präsidenten seit Amtsantritt vor rund anderthalb Jahren. Trump müsse seine Äußerungen über die US-Geheimdienste und Putin umgehend korrigieren.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/trump-muss...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Musk macht Rückzieher: Tesla bleibt doch an der Börse 0 0 0
Fußball-Wissen oder Bauchgefühl: Studie entschlüsselt Strategie für Tippspiele 0 0 0
18 Menschen bei Hotelbrand in China ums Leben gekommen 0 0 0
Schalke zum Auftakt in Wolfsburg in Defensiv-Not 0 0 0
CDU-Politiker Kauder will auf AfD-Wähler zugehen: "Müssen mit ihnen reden" 0 0 0
Tesla: Musk stoppt Börsenrückzug 0 0 0
USA streichen Millionenhilfen an Palästinenser 0 0 0
Apple, JP Morgan, American Airlines: Protestbrief an Trump – 59 Manager kritisieren seine Einwanderungspolitik 0 0 0
Saisonstart: Underdogs und Hoffnungsträger - Der Bundesliga-Samstag 0 0 0
Trump unter Druck: Finanzchef erhielt Immunität in Cohen-Ermittlungen 0 0 0