"Unverschämtheit": Jugendliche sollen bei Andrea-Berg-Konzert unbezahlt helfen

Es gibt Ärger um ein Konzert von Andrea Berg in ihrer Heimat Großaspach.Jugendliche sollen unentgeldlich beim Auf- und Abbau helfen – was bei den Eltern für Protest sorgt.Schlagersängerin Andrea Berg will in ihrer Heimat in Großaspach in Baden-Württemberg ein Konzert geben.Ein “Heimspiel”, wie das Event beworben wird – und eigentlich eine harmonische Angelegenheit.Wenn da nicht dieses Schreiben wäre, das auf den ersten Blick sprachlos macht.Wütende Mutter: “Alles ohne Lohn! Das ist eine Unverschämtheit”Es ging an die Jugendspieler des Drittligisten der Stadt, in dessen Stadion das Konzert von Andrea Berg stattfindet. Die sollen beim Auf- und Abbau helfen – ohne Entlohnung. Darüber berichtet die “Bild” – und zitiert aus dem Schreiben des Trainers:„An beiden Tagen dauert das Ganze ca. 8h. Es bleibt jeder so lange vor Ort bis alles erledigt ist! Bitte Handschuhe mitbringen. Für Verpflegung ist gesorgt.“Eltern machte das – verständlicherweise – wütend. Eine Mutter sagte auf die Aufforderung  gegenüber der “Bild”: “Alles ohne Lohn! Das ist eine Unverschämtheit”.Andrea Bergs Ehemann sitzt im Aufsichtsrat des VereinsPikant: Zwischen dem Fußballverein und Andrea Berg gibt es laut „Bild“-Zeitung eine Verbindung: Uli Ferber, Andrea Bergs Ehemann sei gleichzeitig auch Mäzen und Aufsichtsrats-Mitglied der SG Sonnenhof Großaspach, früher sogar der Präsident des Vereins.Das hätte die Eltern zunächst eingeschüchtert, gegen den Einsatz zu protestieren.Auf Anfrage der „Bild“-Zeitung habe das Management von Andrea Berg bestätigt, dass die Jugendlichen selbst kein Geld bekommen sollten, der Verein hätte für den Einsatz jedoch entschädigt werden sollen. Der Verein selbst habe auf eine Anfrage der „Bild“ bisher nicht reagiert.

Lies mehr: https://www.huffingtonpost.de/entry/andr...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Gelebter Einbruchschutz: So helfen sich Nachbarn gegenseitig 0 0 0
Brücken in die Hansestadt: Rolling Stones erinnern an ein Bremen-Konzert von 1998 0 0 0
USA beantragen wegen Iran Sitzung von UN-Sicherheitsrat 0 0 0
Blogs | Pop-Anthologie: Charlotte Gainsbourg: "5:55" 0 0 0
Angriff abgesagt, Krise geht weiter - Iran und USA im Clinch 0 0 0
Johnson und Hunt im Zweikampf: Wer wird Premierminister? 0 0 0
"Alle Register ziehen": Seehofer will Demokratiefeinden Rechte entziehen 0 0 0
«Bild»: Auch Manchester United hatte Interesse an Hummels 0 0 0
Polizei in Hongkong prangert Proteste vor Hauptquartier als "illegal" an 0 0 0
Geschichte: Die Mittelalter-Justiz bestrafte mörderische Schweine und unzüchtige Esel 0 0 0