Deutsche Bischofskonferenz: Missbrauchsstudie der katholischen Kirche fehlt Transparenz

Fulda (dpa) - Der Kriminologe Christian Pfeiffer wirft den deutschen Bischöfen mangelnde Transparenz bei ihrer Studie zum Ausmaß des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche vor. Es sei nicht zu verstehen, dass den Autoren der Studie kein Zugang zu Originaldokumenten in den Kirchenarchiven e

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/deut...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Jungunternehmen: Eine DIN-Norm für Start-ups? Gründer sind empört 0 0 0
Sport-Tag: Finalisten bei U19 gesucht 0 0 0
"Heiße Personalie" Sané? FCB-Wechsel wohl "gut möglich" 0 0 0
Wegen Auffälligkeiten: Deutsche-Bank-Mitarbeiter wollten Trump-Transaktionen melden 0 0 0
Raptors schlagen zurück gegen Bucks 0 0 0
Wildbiene braucht passende Blume: Deutsche Gärtner pflanzen oft das Falsche 0 0 0
Vorschau: Verluste in der Luft, Ozeanpläne am Bodensee: Die fünf Firmenereignisse der Woche 0 0 0
Eishockey-WM: DEB-Team: Nach Finnland-Spiel Viertelfinale in Bratislava 0 0 0
Verdacht auf Geldwäsche: Deutsche-Bank-Mitarbeiter wollten Trump-Transaktionen melden - Führungskräfte lehnten ab 0 0 0
Politologe: FPÖ-Affäre wird für AfD bei EU-Wahl kaum negative Auswirkungen haben 0 0 0