ZDF und ARD prüfen rechtliche Schritte gegen AfD

Für ihre Parteienwerbung nutzt die AfD offenbar systematisch urheberrechtlich geschütztes Material der öffentlich-rechtlichen Sender. Das zeigen Recherchen von t-online.de. Die AfD nutzt offenbar systematisch und in großem Umfang urheberrechtlich geschützte Inhalte vor allem des öffentlich-rechtlich

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/deut...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Salvini reagiert verärgert: Italien beschlagnahmt "Sea-Watch 3" 0 0 0
Google setzt Geschäftsbeziehungen zu chinesischem Netzwerkausrüster Huawei aus 0 0 0
Salvini verärgert: Sea-Watch: Italien lässt Migranten an Land 0 0 0
Italien will Häfen für Flüchtlingsorganisationen schließen 0 0 0
Eishockey-WM: DEB-Team: Nach Finnland-Spiel Viertelfinale in Bratislava 0 0 0
Nikkei, Topix & Co.: Überraschendes Wirtschaftswachstum verhilft Japans Aktienmarkt zu Gewinnen 0 0 0
Prozess um Wuppertaler «Scharia-Polizei» wird neu aufgerollt 0 0 0
Alain Delon in Cannes mit Ehrenpalme ausgezeichnet 0 0 0
"Lieber 34. als gar nicht anzutreten": Alonsos Nicht-Qualifikation zum Indy 500 0 0 0
Geschichte: Die Mittelalter-Justiz bestrafte mörderische Schweine und unzüchtige Esel 0 0 0