Verbrechen gegen Menschlichkeit: Frankreich wegen Atomwaffentests verklagt

30 Jahre lang unternimmt Frankreich Atomwaffentests in Französisch-Polynesien. Die Praxis endet erst 1996. Zahlreiche Krebserkrankungen in der Region sind die Folge. Nun sollen die Verantwortlichen vor den Internationalen Strafgerichtshof kommen.

Lies mehr: https://www.n-tv.de/politik/Frankreich-w...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Konjunktur: Handelsstreit bremst Chinas Wirtschaftswachstum unerwartet stark 0 0 0
Medikamente: Ärzte wollen rezeptpflichtige Arzneien selbst ausgeben 0 0 0
Fußball: Düsseldorf zu Gast: Frankfurt will sich mit oben festsetzen 0 0 0
Fußball: Kovac und Bayern-Bosse auf Pressekonferenzen 0 0 0
Bundesliga am Freitag: Düsseldorf zu Gast: Frankfurt will sich mit oben festsetzen 0 0 0
Vor Wolfsburg-Spiel: Kovac und Bayern-Bosse auf Pressekonferenzen 0 0 0
Brasilien: Vorwurf der Wählermanipulation gegen rechten Kandidaten 0 0 0
Bundestag befasst sich mit schärferer Mietpreisbremse 0 0 0
NS-Verfolgte wollen deutschen Pass zurück 0 0 0
Haddad wirft Konkurrenten Bolsonaro Whatsapp-Kampagne gegen ihn vor 0 0 0