Ibrahim erschlagen - Nachbarskind (10) soll Baumstumpf geworfen haben

Ibrahim (8) wurde am Sonntag von einem Baumstumpf erschlagen. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. Foto: Jörg Bergmann, Timo Beurich

Lies mehr: https://www.bild.de/regional/berlin/berl...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Nähe zu Erdogan? CDU-Politikerin Cemile Giousouf in der Kritik 0 0 0
Weihnachten bei "WWM": Kandidatin bringt nicht nur Jauch ans Ende seiner Kräfte 0 0 0
Fast 50 000 Baukindergeld-Anträge in drei Monaten 0 0 0
China: Im Zentrum der Welt 0 0 0
Strenge Bafin-Beobachtung: Die Zinsflaute geht ersten Pensionskassen an die Substanz 0 0 0
Am weitesten entferntes Objekt im Sonnensystem entdeckt 0 0 0
Rechtsextremismus: Grüne fordern unabhängige Beauftragte für die Polizei 0 0 0
Zwei Polizisten in Chicago bei Ermittlungen von Zug überrollt 0 0 0
Missbrauchsvorwürfe: CBS verwehrt Ex-Chef Moonves Milliarden-Abfindung 0 0 0
Aktfotografie: Kalter Winter, heiße Weihnacht: Zehn sinnliche Bilder zum Fest 0 0 0