Weil er ein bisschen Fan ist - Geschworenen-Kandidat bittet „El Chapo“ um Autogramm

Aufregung beim „El Chapo“-Prozess: Ein Mann wollte ein Autogramm von dem Drogenboss. Nicht das erste Mal, dass er für Wirbel sorgte.Foto: / AP Photo / dpa

Lies mehr: https://www.bild.de/news/ausland/news-au...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

"Umrisse einer Einigung": In Handelsstreit zwischen USA und China kommt Bewegung 0 0 0
Dank Draghis Niedrigzinspolitik: Bund hat seit 2008 180 Milliarden gespart 0 0 0
Podcast "Faking Hitler": Folge 7: Was wusste er? In der "Folternacht" wird Reporter Heidemann in die Mangel genommen 0 0 0
Nikkei, Topix & Co.: Handelsoptimismus stützt Tokioter Börse 0 0 0
"Umrisse einer Einigung": In Handelsstreit zwischen USA und China kommt Bewegung 0 0 0
Dank Draghis Niedrigzinspolitik: Bund hat seit 2008 180 Milliarden gespart 0 0 0
Labour-Chef Corbyn zu Brexit-Gesprächen in Brüssel 0 0 0
Mexikanischer Künstler baut kleine Mauer in New York 0 0 0
Offizier bunkert Waffen: FBI vereitelt rechtsradikalen Terroranschlag 0 0 0
Sonos-Boxen im Test: Hausbesuche vom Vertreter 0 0 666