Gedenktag 9 November: Rechtsextremisten dürfen durch Berlin marschieren

Rechte Aufmärsche am Jahrestag der Reichspogromnacht? Das wollte der Berliner Innensenator verhindern. Ein Gericht hat nun aber den Rechtsextremen recht gegeben. Das Berliner Verwaltungsgericht hat das Verbot einer rechtspopulistischen Demonstration am 9. November in der Hauptstadt aufgehoben. Damit

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/deut...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

WWE-Bosse verkünden Neustart - mit vielen neuen Gesichtern 0 0 0
James Harden: 47 Punkte zum Sieg 0 0 0
„Merz zu übergehen, hätte fatale Folgen“ 0 0 0
Brüssels nächster Nackenschlag für die deutschen Autobauer 0 0 0
Anonyme Spender: Umwelthilfe im Visier der Politik – CDU und FDP wollen Finanzierungsregeln verschärfen 0 0 0
Eine Million Euro Schaden: G20-Prozess um Brandstiftungen an der Elbchaussee beginnt 0 0 0
Städtetag fordert mehr Ausbildungsplätze für Erzieher 0 0 0
Rechnungshof: EU-Mittel intransparent von Organisationen verwendet 0 0 0
Bericht: Bund erzielt 2018 Milliarden-Überschuss 0 0 0
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0