300 Bierfässer in Flammen - Brand in Brauerei in Bayern

Neunkirchen am Sand - Bei einem Feuer in einer Brauerei in Bayern sind rund 300 Alu-Bierfässer in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, stieg eine derart dichte Rauchwolke auf, dass auf der nahe gelegenen Autobahn 9 die Sicht behindert war. Die Feuerwehr fuhr mit einem großen Aufgebot nach Neunkirchen am Sand, einer kleinen Gemeinde nahe Nürnberg. Die Löschkräfte konnten nicht verhindern, dass die Flammen auch Teile des Brauereigebäudes und einen abgestellten Kastenwagen beschädigten. Verletzte gab es nicht.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/300-bierfa...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Burn-out: Ich war endlich wieder frei, aber musste dafür einen hohen Preis bezahlen 0 0 0
Europäische Agrarpolitik: Argumente für hohe Bauern-Subventionen sehr dünn 0 0 0
Darts-Märchen geht weiter! Unterbuchner haut auch Wade raus 0 0 0
Sport-Tag: Deutschland droht Abstieg - Klatsche für Warriors 0 0 0
Kinderchor und gute Laune: Mark Forster wird auf «Liebe» konkret 0 0 0
Bittere Pleite für Packers im Playoff-Rennen 0 0 0
Kimmich lockt Havertz zu Bayern: "Würde gut zu uns passen" 0 0 0
Tausende Mittelamerikaner nähern sich den USA 0 0 0
Tschechien: Proteste gegen Regierungschef Babiš wegen Betrugsvorwürfen 0 0 0
Schwangere Amy Schumer im Krankenhaus - schwere Übelkeit 0 0 0