300 Bierfässer in Flammen - Brand in Brauerei in Bayern

Neunkirchen am Sand - Bei einem Feuer in einer Brauerei in Bayern sind rund 300 Alu-Bierfässer in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, stieg eine derart dichte Rauchwolke auf, dass auf der nahe gelegenen Autobahn 9 die Sicht behindert war. Die Feuerwehr fuhr mit einem großen Aufgebot nach Neunkirchen am Sand, einer kleinen Gemeinde nahe Nürnberg. Die Löschkräfte konnten nicht verhindern, dass die Flammen auch Teile des Brauereigebäudes und einen abgestellten Kastenwagen beschädigten. Verletzte gab es nicht.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/300-bierfa...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Bargeld: Wieso verschwindet der Fünfhunderter? 0 0 0
Londonderry: Frau bei Ausschreitungen in Nordirland erschossen 0 0 0
Sport-Tag: Fed-Cup-Team kämpft gegen Abstieg - Warriors schlagen zurück 0 0 0
Folgen des WWE-Drafts: Diese Stars profitieren 0 0 0
Günter Wallraff aus dem Krankenhaus entlassen 0 0 0
Militärübung mit chinesischen Sanitätssoldaten in Bayern 0 0 0
Beliebtheitswerte Macrons seit Brand in Notre-Dame leicht gestiegen 0 0 0
Dennis Schröder: Der Turbo-Typ und ein narzisstischer Tausendsassa 0 0 0
Einsatz in Bochum: Polizei schießt auf 77-Jährigen auf Friedhof 0 0 0
Mega: Breaking-Bad-Film exklusiv bei Apple TV Plus 1 1 666