Pompeo verurteilt Gewalt gegen Zivilisten in Venezuela

Washington - US-Außenminister Mike Pompeo hat die Gewalt von Präsident Nicolàs «Maduros Schlägern» gegen die Zivilbevölkerung Venezuelas scharf verurteilt. «Diese Angriffe resultierten in Toten und Verletzten», twitterte Pompeo weiter und sprach den Familien der Opfer dieser «kriminellen Taten» sein Mitgefühl aus. Bei Konfrontationen um die Lieferung von Hilfsgütern für Venezuelas Bevölkerung sind an der Grenze zu Brasilien nach Medienberichten mindestens drei Menschen getötet worden.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/pompeo-ver...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Whitmer stellt sich nach Missbrauchsvorwürfen hinter Biden 0 0 0
Trump: Amerika verfügt bis Jahresende voraussichtlich über Corona-Impfstoff 0 0 0
Söder verlangt vom RKI Vorgaben für Lockerungen 0 0 0
Optimistische Prognose: Trump rechnet mit Impfstoff bis Jahresende 0 0 0
Kritische Journalisten: Trump verteidigt aggressives Verhalten gegenüber Medien 0 0 0
USA sehen „überwältigende Beweise“ für Labor-Herkunft 0 0 0
SPD-Chefin ist gegen Gesetz zum Immunitätsausweis 0 0 0
Trump: USA verfügen bis Jahresende voraussichtlich über Corona-Impfstoff 0 0 0
Großbritannien will 441 Millionen Euro bei Corona-Geberkonferenz zusagen 0 0 0
Coronavirus: US-Außenminister Pompeo wirft China Verschleierung vor 0 0 0