Papst beendet Spitzentreffen zu Kampf gegen Missbrauch

Rom - Mit einer Rede beendet Papst Franziskus heute den historisch einmaligen Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan. Die Ansprache nach einer Eucharistie-Feier in der prächtigen Sala Regia wird mit Spannung erwartet. Aufgrund der Schwere der Missbrauchsskandale, die in der katholischen Kirche wieder voll aufgebrochen sind, bezeichneten einige Beobachter die Rede schon vorab als eine der wichtigsten seines Pontifikats. Der deutsche Kardinal Reinhard Marx hatte in seiner Rede ein Ende der Geheimniskrämerei um sexuellen Missbrauch gefordert.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/papst-been...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Anti-Doping-Kampf: Radprofi Degenkolb würde nächtliche Kontrollen akzeptieren 0 0 0
TV-Tipps: TV-Tipps am Freitag 0 0 0
Mavs enttäuschen gegen Kings - Nowitzki erneut gefeiert 0 0 0
Angeblicher Terrorverdacht: Geheimdienst verhaftet Guaidós Büroleiter 0 0 0
Urheberrechtsreform: Start-up-Verband warnt vor Risiken 0 0 0
Ermittlungen im Würzburger Kinderporno-Fall gehen weiter 0 0 0
China: Mindestens 44 Tote bei Explosion in Chemiewerk 0 0 0
Und dann stichelt der britische Abgeordnete gegen die SPD 0 0 0
EM-Qualifikation: Niederlande vs. Deutschland - so läuft die EM-Quali 0 0 0
EM-Qualifikation: Niederlande vs. Deutschland - so läuft die EM-Quali 0 0 0