Angriffe auf Blauhelm-Soldaten und Ausbildungscamp in Mali

Conakry - Bei einem Angriff im westafrikanischen Mali sind drei Blauhelm-Soldaten aus Guinea getötet und ein weiterer verletzt worden. Die Soldaten gehörten zur UN-Mission Minusma. Sie seien rund 50 Kilometer außerhalb der malischen Hauptstadt Bamako angegriffen worden, teilte Guineas Verteidigungsminister Mohammed Diane am Wochenende mit. Bislang ist unklar, wer sie angriff. Das deutsche Verteidigungsministerium berichtete zudem von einer Attacke auf das «Camp Gecko» der EU-Mission im Süden Malis. Verletzt wurden demnach zwei malische Soldaten.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/angriffe-a...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Per Kaiserschnitt: Siamesische Zwillinge in der Berliner Charité geboren 0 0 0
Auftakt der 3. Liga mit Löwen und Preußen 0 0 0
"Cats" : Der neue "Cats"-Trailer ist der Beweis, dass Musicals nicht verfilmt werden sollten 0 0 0
Geburt in Berliner Charité: Frau bringt Siamesische Zwillinge zur Welt 0 0 0
Rußpartikelfilter – Reinigen statt austauschen? 0 0 0
Sofia Vergara: Look des Tages 0 0 0
Quiz zu Vorfahrtsregeln: Verflixte Kreuzung: Wer darf hier zuerst fahren? 0 0 0
Darauf achten!: Überbrückungskredit nötig? 0 0 0
Sport-Tag: Löwen eröffnen 3. Liga - Zeitfahren bei Tour de France 0 0 0
Streit über Atomprogramm: Iran signalisiert Gesprächsbereitschaft mit USA bei Sanktionslockerung 0 0 0