Umfrage: Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache

Hamburg - Jugendliche wollen bei gesellschaftlichen Zukunftsfragen mehr gehört werden und mehr mitbestimmen können. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung. Danach habe es in den vergangenen fünf Jahren eine starke Zunahme bei den unter 20-jährigen Jugendlichen gegeben, die «viel mehr Volksabstimmungen für die Bürger» fordern. «Die Jugendlichen vermissen in der Politik klare Vorstellungen darüber, wie unsere Gesellschaft in 20, 30 Jahren aussehen soll», sagte der Leiter des Instituts, Prof. Horst Opaschowski.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/umfrage--j...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Selenskyjs Partei führt: Ukraine steht vor dem Neustart 0 0 0
Treibhausgas-Emissionen: Fonds fordern Zementindustrie zur Senkung der Emissionen auf 0 0 0
Japans Regierungschef Abe verfehlt Zwei-Drittel-Mehrheit 0 0 0
Tanker-Krise mit Iran: London, Berlin und Paris besprechen Lage 0 0 0
Ukraine-Wahl: Präsidentenpartei laut Prognosen Sieger 0 0 0
Parteitag versinkt im Streit: Bayern-AfD zerfleischt sich selbst 0 0 0
Ukraine-Wahl: Präsidenten-Partei hofft auf großen Sieg 0 0 0
Sonntagstrend: Union baut Vorsprung auf Grüne in weiterer Umfrage aus 0 0 0
Wegen Flugstopp nach Kairo: Ägyptische Behörde kritisiert Lufthansa 0 0 0
Penzlin in Mecklenburg-Vorpommern: Wo CDU und AfD zusammenarbeiten: Der Tabubruch in der Provinz 0 0 0