„Terroristischer Vorfall“ – Frau in Nordirland erschossen

In Londonderry ist es zu gewaltsamen Ausschreitungen gekommen. Dabei ist eine 29-Jährige getötet worden. Die Polizei spricht von einem „terroristischen Vorfall“. Schon seit Jahresbeginn sind wiederholt Sprengsätze in der Stadt explodiert.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/ausland/arti...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Regierungsbildung: Spaniens Sozialisten erwägen Koalition mit Unidas Podemos 0 0 0
Sofia Vergara: Look des Tages 0 0 0
Drei Bayern-Tore: Funkel verrät irre Lukebakio-Story 0 0 0
Tour-Ausstieg von Dennis sorgt für Verwirrung 0 0 0
Großbritannien: Britisches Parlament gegen No-Deal-Brexit 0 0 0
Rätselraten bei „The Masked Singer“: Dieser Promi steckt im Eichhörnchen-Kostüm 0 0 0
Südengland: Kleine Insekten riesengroß: fliegende Ameisen erscheinen auf Wetterradar 0 0 0
Umstrittener Brauch: Blockaden durch türkische Hochzeitskorsos: "Das wird nicht mehr lange anhalten" 0 0 0
Verbraucherpreise: Inflation in Japan erlahmt – Spekulation über Lockerung von Geldpolitik 0 0 0
USA melden Zerstörung iranischer Drohne 0 0 0