Teuerstes Arzneimittel der Welt: Novartis bekommt wertvolle Zulassung

Im Schnitt kommt eins von 10.000 Neugeborenen mit spinaler Muskelatrophie, kurz: Muskelschwund, zur Welt. Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat ein Mittel gegen die Erbkrankheit gefunden und darf es jetzt auch verkaufen - für zwei Millionen Dollar pro Dosis.

Lies mehr: https://www.n-tv.de/wirtschaft/Novartis-...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Gewalt war das Markenzeichen der berüchtigten 1. Roten Reiterarmee 0 0 0
Was würden Sie antworten?: Das sind die zehn härtesten Fragen aus Vorstellungsgesprächen 0 0 0
Sondersitzung im Landtag: Politische Aufarbeitung des Terrors von Halle beginnt 0 0 0
Ukraine-Affäre: Hunter Biden verteidigt seine Geschäfte - und steigt aus chinesischer Firma aus 0 0 0
Neue Führung gesucht: Jetzt stimmt die Basis über den SPD-Vorsitz ab 0 0 0
Apple iPhone SE2 soll ab 399 Dollar starten - mit aktueller Technik 0 0 0
Entfremdung zwischen deutscher Wirtschaft und Europa 0 0 0
So lässt sich die Babyboomer-Lücke schließen 0 0 0
Löw und Bierhoff stellen sich vor Gündogan und Can 0 0 0
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0