Zentralrat: Lage für Juden «wirklich verschlechtert»

Berlin - Der Zentralrat der Juden prangert eine wachsende Zahl antisemitischer Bedrohungen und Gewalttaten hierzulande an. Er neige nicht zum Dramatisieren, doch die Lage habe sich insgesamt wirklich verschlechtert, sagte Verbandspräsident Josef Schuster der «Welt am Sonntag». Das aggressive politische Klima wirke sich aus. Seine Warnung fällt zusammen mit einem umstrittenen Rat des Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung, Felix Klein, Juden sollten besser nicht jederzeit und überall in Deutschland die Kippa tragen.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/zentralrat...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

VW will bis 2024 E-Auto für unter 20.000 Euro anbieten 0 0 0
Gündogan wittert Verschwörung: "Nicht unbedingt Zufall" 0 0 0
Der DFB trägt eine Mitschuld 0 0 0
Natürliches Heilmittel: Warum ein Dinkelkissen Verspannungen an Kopf, Nacken und Schultern lösen kann 0 0 0
Volkswagen will bis 2024 E-Auto für unter 20.000 Euro anbieten 0 0 0
„Jeden Tag sterben Frauen, weil sie den Schleier verweigern“ 0 0 0
US-Boxer Day nach K.o. in "extrem kritischem Zustand" 0 0 0
5 Dinge, die du diese Woche wissen musst: Der E-Golf ist jetzt billiger als ein Benziner 0 0 0
Borussias Kramer im Interview: „Wir dürfen auf jeden Platz dieser Welt mit einer breiten Brust gehen“ 0 0 0
Emirates: So hart ist es wirklich, Flugbegleiter in der First Class zu werden 0 0 0