Rauschgifthändlerring in Flüchtlingsunterkunft gesprengt

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Rauschgifthändlerring gesprengt. Ein 20 Jahre alter Mann gilt als Hauptverdächtiger, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Er soll unter anderem aus einer Flüchtlingsunterkunft in Schwaigern (Kreis Heilbronn) mit Drogen gehandelt haben. Er sitze in Untersuchungsha

Lies mehr: https://www.t-online.de/nachrichten/id_8...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Prozess um getötetes Kind in Köln: Die Tatwaffe war ein Stöckelschuh 0 0 0
Eis am Stiel: Jetzt müssen Sie nur noch schlecken 0 0 0
Süßsaure Auberginen: Cremiges Auberginen-Curry 0 0 0
Rußpartikelfilter – Reinigen statt austauschen? 0 0 0
Erotikhändler: Beate Uhse steht zum Verkauf 0 0 0
Gründe und Methoden: So netzwerken deutsche Berufstätige 0 0 0
Retouren: Warum erstattet Amazon Geld, ohne die Ware zurück zu wollen? 0 0 0
Rezept im Video: Frühstücksmuffins mit Speck und Ei: So startet jeder gut in den Tag 0 0 0
Fahrkartenautomat gesprengt - Warum hat niemand diesen Rumms gehört? 0 0 666
Essen: Weltkriegsbombe in Essen muss gesprengt werden 0 0 666