Von der Leyen für Reform der Dublin-Regeln

Berlin - Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will Konstruktionsfehler bei den Dublin-Regeln für Asylverfahren in der EU beheben und das bisherige System zugunsten der Mittelmeerstaaten reformieren. Sie habe nie wirklich verstanden, warum es heiße, wo ein Migrant zuerst europäischen Boden betrete, müsse er oder sie bleiben, sagte sie der «Bild»-Zeitung. Die Migration finde auf dem See- oder Landweg statt. Stabile Außengrenzen gebe es nur, wnn man den Ländern, die aufgrund ihrer Position auf der Karte dem größten Druck ausgesetzt sind, genügend Hilfe leiste.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/von-der-le...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Trennung von Liam Hemsworth: Miley Cyrus veröffentlicht ersten Song nach Liebes-Aus 0 0 0
Deutscher Mieterbund kritisiert Mietpreispläne der GroKo 0 0 0
Trip in die Vergangenheit: Goretzka braucht Pokal-Tickets 0 0 0
Opel Corsa - Klassiker mit Schwächen 0 0 0
Tiriac verurteilt Davis-Cup-Reform: "Majestätsbeleidigung" 0 0 0
Mehr Aufwand, mehr Sicherheit: Neue Regeln beim Zahlen mit Kreditkarte 0 0 0
Neuheit zum Schützenfest: Schützen-Ampelmännchen regeln bald den Verkehr in Neuss 0 0 0
Was macht eigentlich ein OKR-Champion? 0 0 0
Alle Infos zur Volleyball-EM der Frauen 0 0 0
Festgesetzter Tanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar: Hoffnung auf Deeskalation? 0 0 0