USA melden Zerstörung iranischer Drohne

Washington - Ein weiterer Zwischenfall in der Straße von Hormus hat neue Ängste vor einer militärischen Eskalation zwischen den USA und dem Iran geschürt. Die Mannschaft eines US-Marineschiffs zerstörte laut Präsident Donald Trump in der Meerenge eine iranische Drohne. Vieles ist aber noch unklar, zumal die iranische Seite den Vorfall nicht bestätigte. Außenminister Mohammed Dschawad Sarif erklärte, sein Land habe keine Informationen über den Verlust einer Drohne. Trump sagte, die Drohne sei dem Schiff sehr nahe gekommen und habe dessen Sicherheit gefährdet.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/usa-melden...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Iranisches Schiff freigegeben: Supertanker steuert Griechenland an 0 0 0
Iranischer Tanker nach Freigabe unterwegs nach Griechenland 0 0 0
DFB-Pokal: FCS-Trainer Lottner denkt an Umzug nach Köln 0 0 0
Nach 45 Tagen: Festgesetzter Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar 0 0 0
USA mit Stopp gescheitert: Wochenlang festgehaltener iranischer Tanker vor Gibraltar in See gestochen 0 0 0
Video: Festgesetzter Öltanker verlässt Gibraltar 0 0 0
Immer mehr Rentner arbeiten 0 0 0
Iranischer Supertanker vor Gibraltar sticht in See – Ziel unbekannt 0 0 0
Iran-Konflikt: Tanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar 0 0 0
Botschafter: Supertanker hat Gibraltar verlassen 0 0 0