Krise am Persischen Golf spitzt sich zu

Teheran - Nach neuen Zwischenfällen in der Straße von Hormus spitzt sich die Krise zwischen dem Iran und dem US-Verbündeten Großbritannien zu. Der Iran beschlagnahmte innerhalb kurzer Zeit zwei britische Tanker - einer davon konnte seine Fahrt später wieder fortsetzen. Der britische Außenminister Jeremy Hunt drohte der Führung in Teheran mit «ernsten Konsequenzen», sollte sie nicht auch den anderen Tanker bald freigeben. Das US-Militär teilte mit, es habe Aufklärungsflugzeuge im Einsatz, um die Lage in der Straße von Hormus zu beobachten.

Lies mehr: https://www.stern.de/panorama/krise-am-p...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Integration? Das muss ein Nationalspieler schultern 0 0 0
Baumann und Fjortoft im CHECK24 Doppelpass 0 0 0
Follow Me: Konkurrenz der Flugzeugbauer: Kann Airbus von der 737-Max-Krise profitieren? 0 0 0
TV-Kritik zu „Maybrit Illner“: Atmosphärische Veränderungen 0 0 0
Deutsche Fußball-Krise: Bierhoff fordert neue Spielformen 0 0 0
Zweiter Toter in China durch Corona-Virus 0 0 0
Alles fließt? Bloß nicht! So geht erfolgreiches Change-Management 0 0 0
Paukenschlag! Berater trennt sich von Skandalprofi Brown 0 0 0
Ganz kurz vorm Aussterben: Forscher schaffen dritten Nashorn-Embryo 0 0 0
Australian Open: Angelique Kerber dämpft Erwartungen 0 0 0