Rohingya: Bangladesch will Geflüchtete auf flutgefährdeter Insel unterbringen

Die Flüchtlingslager in Bangladesch sind überfüllt. Nun sollen bis zu 100.000 Rohingya umgesiedelt werden. Menschenrechtsorganisationen kritisieren das Vorhaben stark.

Lies mehr: https://www.zeit.de/politik/ausland/2019...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Gewinner der Dreamleague steht fest 0 0 0
Britische Royals: Prinz Harry räumt angespanntes Verhältnis zu William ein 0 0 0
"Angriff auf Wache 08": Western, Zombie, Vietnam - haben Sie die Anspielungen im Tukur-"Tatort" erkannt? 0 0 0
Ackermann in China erneut Etappenzweiter 0 0 0
AEW-Abgang überrascht bei Impact 0 0 0
Prinz Harry räumt angespanntes Verhältnis zum Bruder ein 0 0 0
Nach Welle der Empörung: NPD-Ortsvorsteher vor der Abwahl 0 0 0
Zehn Tote nach Plünderungen bei Protestwelle in Chile 0 0 0
"Anne Will": Realpolitik schlägt Humanität – ein Abend der Ausflüchte 0 0 0
Nordmazedonien und Albanien: Peter Altmaier kritisiert Verweigerung von EU-Beitrittsverhandlungen 0 0 0