Nächster Rückschlag - Tennis-Star sagt Australian Open ab

Der dreimalige Grand-Slam-Champion Andy Murray muss einen nächsten herben Rückschlag verkraften. Aufgrund einer hartnäckigen Beckenverletzung muss der Schotte die Teilnahme an den Australian Open absagen."Ich habe so hart gearbeitet, um mich in die Lage zu bringen, auf Top-Niveau zu spielen - und bin unheimlich enttäuscht, nicht im Januar in Australien spielen zu können", so der 32-Jährige auf der offiziellen Turnier-Website.Die Verletzung erlitt Murray beim Davis-Cup-Einsatz für Großbritannien im November. 

Lies mehr: https://www.sport1.de/tennis/grand-slams...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Unwetterwarnung nach Hitze: Golfballgroßer Hagel und Sandsturm in Australien 0 0 0
Australian Open 2020: Görges gewinnt Auftakt - Tennis-Teenie Gauff schlägt Venus Williams 0 0 0
Gute Luft bei Australian Open: Görges sorgt für perfekten deutschen Auftakt 0 0 0
"Nie so schlecht vor Grand Slam": Zverev sucht seine Form und keine Ausreden 0 0 0
Markus Babbel in Australien entlassen 0 0 0
Federer glänzt bei Start in die Australian Open 0 0 0
Hagel und Unwetterwarnung in Australien 0 0 0
Die Morgenlage: Elektroden an den Schläfen: Urteil im spektakulären Stromschlag-Prozess wird erwartet 0 0 0
Traumstart für Görges bei den Australian Open 0 0 0
Disney+: Diese neuen Serien und Filme kommen 0 0 666