Motorradfahrer nach Auffahrunfall auf A7 schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 20-Jährige sei bei Oy-Mittelberg (Landkreis Oberallgäu) frontal auf das Heck eines Autos aufgefahren, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Motorradfahrer stürzte daraufhin und rutschte über die Fahrbahn.

Lies mehr: https://www.t-online.de/region/id_881478...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Kurioser Ausfall! Feuerlöscher kostet Schumacher Podest 0 0 0
„Ich habe Morddrohungen bekommen“ 0 0 0
Erst Qualifying dann Rennen: Intensiver Tag beim Porsche Super Cup 0 0 0
Oral wettert: "Schiedsrichter nicht mehr Herr ihrer Sinne" 0 0 0
Formel 2: Kuriose Pokalübergabe wegen Corona-Vorschriften 0 0 0
Kerber über US Open: "Niemand möchte in den Flieger" 0 0 0
Die Vermögensfrage: Warum durch ETFs der Aktienmarkt kaputt geht 0 0 0
Starke Frauen führten sogar Wikingerheere in die Schlacht 0 0 0
Giro-Sieger klagt an: Menschenhandel im Radsport 0 0 0
Justiz lehnt Einspruch ab: Ronaldinho bleibt weiter in Hausarrest 0 0 0