Tesla ohne Mensch am Fahrersitz: Tests zeigen, dass das möglich ist

Am vergangenen Wochenende kam es in Texas zu einem Unfall, bei dem ein Tesla-Auto von der Straße abkam, gegen einen Baum prallte und ausbrannte. Dabei starben zwei Menschen. Das Besondere dabei: Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit saß kein Fahrer am Steuer. (Weiter lesen)

Lies mehr: https://winfuture.de/news,122528.html

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Aktuelle Technik-Blitzangebote von Amazon im Überblick 15. April 0 0 0
Wohnungsmarkt: Kippt Karlsruhe den Berliner Mietendeckel? 0 0 0
„Gender Pension Gap“: Im Alter kommt das böse Erwachen 0 0 0
"Die Wampe von Giesing" - Mölders hat jetzt eigenen Fanshop 0 0 0
Baseballschläger-Attacke auf Mike Tyson geht nach hinten los 0 0 0
„Können es uns nicht leisten, zu diskutieren“ – Mediziner fordern harte Maßnahmen 0 0 0
Schon 2019 „nicht kapitalmarktwürdig“ – Die Zocker-Kommunen waren gewarnt 0 0 0
"Geisteskrank": TV-Experten wettern gegen BVB-Handelfmeter 0 0 0
„Jeder weitere Tag mit dieser Debatte ist ein Schaden für die Union“ 0 0 0
Tribut an Prinz Philip: Britische Royals öffnen private Fotoalben 0 0 0