„Typisch USA“ - Nordkorea lacht über Hacker-Vorwürfe

Mit deutlichen Worten weist Pjöngjang die Verantwortung für die weltweite Cyber-Attacke entschieden zurück. Die Vorwürfe seien „lächerlich“, so der nordkoreanische Botschafter. Er vermutet hinter all dem ein System.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/ausland/arti...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Kurz vor dem Urlaub: Last-Minute-Tipps gegen Einbrecher 0 0 0
"Dunja Hayali": Bodo Ramelow bestreitet ein Extremismus-Problem seiner Partei - dann holt CSU-Mann Söder einen Zettel heraus 0 0 0
TV-Kritik „Dunja Hayali“: „Integraler Bestandteil“ des schwarzen Blocks? 0 0 0
Trikot-Verkäufe: Nur Brady beliebter als Krebs-Besieger 0 0 0
18. Etappe: Letzte Chance zum Großangriff 0 0 0
Kovac vergleicht Trainerjob mit Joghurt 0 0 0
„Rote Flora“ kam Ramelow „sehr friedlich vor“ 0 0 0
Gewinnsprung von 160 Prozent: T-Mobile US wächst weiter kräftig 0 0 0
Donald Trump: Amerika beendet CIA-Hilfen für syrische Rebellen 0 0 0
Jeff Sessions: Trump distanziert sich von seinem Justizminister 0 0 0